Am 29.06.2007 ist es soweit: Mittelalterzeit!

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Hochzeitszeitung

Wir werden verschiedene Rubriken aus der Bildzeitung übernehmen! Hier unsere erste Ideensammlung:

- Titelseite = Skandal: "Praktikantin zur Hochzeit verführt" (in Anlehnung an Monica Lewinsky)

- Was, Wann, Wo (Hochzeitstermine, Junggesellenabschied...)

- Anzeigen (Kontaktanzeigen, Stellenanzeigen - vielleicht wenn jemand sein Job nicht mehr gefällt)

- Sport (Ralf: Ist harte körperliche Arbeit auch Sport? / Charly: irgendetwas zu Reitsport/ Ausreiten mit Sekt)

- Tatort Mainz-Kastel Silvesternacht

- Studienergebnisse (irgendetwas mit Männern & Frauen, was dann belegt oder widerlegt wird)

- Buchtipp? "Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin"

- Umfrage unter den Gästen zu dem Brautpaar (wird vorab per Email verschickt)

- Bericht zu Hochzeiten im Mittelalter (von Julia Schneider?)

- Bericht zu Dark-Faible

- Horoskop

- Rezepte (für ewiges Glück)

Hat hierzu jemand weitere Vorschläge/Ideen? Wer möchte einen Artikel schreiben? 

 

4 Kommentare 3.4.07 13:05, kommentieren

Junggesellinenabschied Charly

Termin:

Samstag, 23.06.07

Ort:

Heidelberg (bei Sarah)

geplanter Ablauf:

Um ca. 18:00 Uhr kommt Charly mit jemanden von uns bei Sarah an. Die anderen Mädels fahren schon vorher hin und helfen Sarah bei evtl. Vorbereitungen. Jeder bringt etwas zu Essen mit. Wenn alle da sind (auch Charly) wird erst einmal gegessen, um eine Grundlage zu schaffen. Dann können wir losziehen...! Wer hat hierzu noch Weggehtipps in Heidelberg? Evtl. auch ein Strip-Lokal?

Anziehsachen/Verkleidung:

Wir machen aus unserer Charly eine "Prinzessin Charly" und stecken sie (für sie völlig untypisch) in ein rosa Kleidchen. Dann wird sie noch rosa geschmickt, bekommt eine rosa Handtasche ... evtl. auch mit blonder Perücke (hat Jasmin noch)! Besitzt jemand zufällig ein rosa Mädchen- bzw. Prinzessinenkleid, das Charly passen könnte?

Die restlichen Mädels (also wir) ziehen uns dafür in Charly-Style an: also ganz in schwarz gekleidet! Am besten mit Dark-Schmuck und auch ganz in schwarz geschminkt ... so wie Charly eben normalerweise rumläuft! Und natürlich brauchen wir noch ein einheitliches T-Shirt, das wir bedrucken lassen oder selbst drucken.

T-Shirt Sprüche:

Alle Mädels, die an Charlys Junggesellinnenabschied mitfeiern, sollen ja ein einheitliches T-Shirt (oder Trägertop) anziehen (in schwarz, weil wir alle ja als Dark-Mädels rumlaufen). Nun brauchen wir noch einen tollen Spruch, quasi ein Motto, unter dem der Abend steht.

Vorschläge waren bisher:
- Jetzt wird's düster
- Kann die Zukunft schwärzer sein?!
- Wird die dunkle Seite der Macht sie ergreifen?
- Die dunkle Seite der Macht
- The dark side of life

Wie ihr seht, ist das nicht besonders kreativ. Also bitte schreibt bitte ein paar Vorschläge

Aufgaben an dem Abend:

- 15 Gründe "für" und "gegen" das Heiraten sammeln (entweder per Aufnahmegerät oder schriftlich in einem Buch)

- Fotos mit der Digicam zusammen mit fremden Männern machen und deren Email-Adressen sammeln, so dass diese die Fotos dann zugeschickt bekommen (oder auf einen Blog schicken) - die Männer müssen hierfür natürlich etwas springen lassen!

- Lose verkaufen (Gewinne sind Dinge, die Charly mit Ihnen machen muss - z.B. Nacken massieren oder Küschen geben etc.)

- verpackte Päckchen verkaufen, bei denen Charly selbst nicht weiß was drin ist

- Charly bekommt eine gebastelte Herzkette um den Hals gehängt (wie ein Block zum Abreißen) mit Aufgaben drauf, diese muss sie abarbeiten (ähnlich wie Lose)

Für weitere Ideen sind wir dankbar...! 

5 Kommentare 3.4.07 13:27, kommentieren

Spiele an der Hochzeit

- "Waden tasten" - man muss hierbei seinen Partner unter den Gästen heraus erkennen bzw. ertasten

- Gutscheine schenken für das erste Hochzeitsjahr (jeder etwas im Monat zuschicken dass man brauch/ oder zu etwas einladen)

- schuhspiel: brautpaar setzt sich ruecken an r uecken und beide bekommen jeweils einen schuh des anderen und dann werden fragen gestellt, wer hat ersten schritt gemacht, wer ist unordentlicher etc, derjeniege, der denkt, dass er es ist, muss den schuh hochhalten, wenn er denkt, der partner ist es eher, bleibt der schuh unten

-  tanzen mit orangen, die bei jedem paar mit der stirn festgehalten werden muessen waehrend des tanzens, man muss sich dann was ueberlegen fuer diejenigen, die die orange als erstes verlieren...

-kutscherspiel> es werden stuehle in die mitte gestellt, die anwesenden muessen sich drauf setzen und jeder bekommt eine unterschiedliche funktion (kutscher, pferd, rad)...dann wird eine geschichte vorgelesen, in welcher immer wieder die begriffe erwaehnt werden, bei jeder erwaehnung muss derjenige um alle stuehle einmal rumlaufen - wer kennt die genaue Geschichte hierzu?

- Quicksnap-Kameras auf Tische

- Gas-Luftballons in Herzform mit Wunderkerzen oder Grüßen der Gäste aufsteigen lassen

- Gästebuch besorgen/ Fotos in großen Rahmen machen

- Leinwand bemalen

- nach dem Standesamt: mehrere lange Kordeln verteilen (an denen überall rote ausgeschnittene Pappkartonherzen dranhängen), dann müssen sich immer 2 Leute gegenüber aufstellen und jeder bekommt ein Ende der Kordel...die ersten Leute halten die Kordel sehr niedrig, die danach wieder etwas hoeher und so on...jedenfalls muss der Bräutigam die Braut quasi über die Kordeln tragen - und alle haben rote Rosen in der Hand, so dass die Braut diese dann (immer noch auf dem Arm des Bräutigams) einsammeln muss

  ... weitere Ideen?

@ Meike: Dir kommt hier bestimmt einiges bekannt vor! Vielen Dank für die vielen Ideen!

4 Kommentare 3.4.07 13:39, kommentieren